music
catss
coffee and the summer sun
C.A.T.S.S.
mail@catss-music.com
catss band
catss music
2007 gründeten die beiden Frankfurter Musiker Tai Garadi und Ralf Göldner das Duo „Coffee and the Summer Sun" (C.A.T.S.S.).Tai Garadi, der charismatische Ausnahmesänger mit jemenitischen Wurzeln, hatte bereits mit 18 Jahren seinen ersten Künstler-Vertrag mit dem bekannten Berliner Produzenten Lutz Fahrenkrug-Petersen (GZSZ, Nena, Spliff, Oli P.) und stand auch bei Stefan Raabs "TV Total" schon mehrfach auf der Bühne. Er schloss eine dreijährige musikalische Ausbildung an der Scream Factory von Linda Rocco (Masterboy) und George Liszt ab. Bei den renommierten Vocal-Coachs Mary Applegate (Songwriterin für Jennifer Rush -" Power of Love" - und La Bouche) und Amy Leverenz studierte er Singer-Songwriting und Gesang. Mit seiner warmen, souligen, überaus flexiblen, facettenreichen und einzigartigen Stimme sowie seinem orientalischen Temperament und umwerfenden Charme versteht er es meisterhaft, Emotionen ehrlich und tiefgründig Ausdruck zu geben und zieht damit sein Publikum sofort in den Bann.Der bekannte Frankfurter Schlagzeuger und Percussionist Ralf Göldner hatte durch zahlreiche Auslandsreisen (Brasilien, USA, Karibik) bereits in seiner Jugend Gelegenheit, internationale Musikkulturen auf sich einwirken zu lassen. Er ist seit 1986 überregional als Percussionist und Schlagzeuger tätig. Ralf Göldner arbeitete mit den Rodgau Monotones, Michael Quast, Konrad Beikircher, Beatrice Richter, Glashaus (3P), FIFA World Cup 2006 (Opening Solo Act), Gastone zusammen und wirkte bei zahlreichen Studio- und TV-Produktionen mit. Er ist außerdem seit vielen Jahren ein festes Mitglied im Varieté-Orchester  des „Tigerpalast" Frankfurt.2012 wurde das Duo um die vielseitige Bassistin Nicole Badila erweitert. Sie absolvierte ein Jazz- und Popularmusik-Studium in Frankfurt/ M. und erhielt ein Stipendium für das Berklee College of Music in Boston/USA. Studienaufenthalte in NYC/USA und São Paulo, Rio de Janeiro/Brasilien sowie ein Privatstudium und Fortbildungen bei Kai Eckhardt, Reggie Workman und Lonnie Plaxico vervollständigen ihre Ausbildung. Seit 1980 begleitet sie namhafte KünstlerInnen aus dem Bereich Jazz, Latin, Pop, Rock, Funk, Soul, World-Music, Neue Musik, Musicals bei zahlreichen Konzerten und Festivals im In- und Ausland und wirkte bei diversen Studioproduktionen mit. Seit 1996 präsentiert sie regelmäßig Instrumente bekannter Hersteller auf der Musikmesse Frankfurt. Sie ist Dozentin internationaler Workshops/Clinics für Bass & Ensemble und Jurorin für Wettbewerbe wie 'Jugend musiziert'. 2012 erhielt sie den Auftrag für eine Produktion des Ring Musik/Joseph Weinberger-Verlags Frankfurt/London.  2014 wurde die nächste Produktion in Auftrag gegeben. EndFragment
Audio
1.)    full moon
4.)    so frei wie noch nie
2.)    perhaps
5.)    hard sun
3.)    horse...